Der Bewerberkreis - Berufsziel Pastoralreferent/in

Der Bewerberkreis ist ein offener Kreis aller Studierenden, die ein mehr oder weniger deutliches Interesse am Beruf des Pastoralreferenten und der Pastoralreferentin im Erzbistum Köln haben; er dient der studienbegleitenden Ausbildung.
Es ist empfehlenswert, möglichst früh zu Beginn des Studiums Mitglied im BWK zu werden; die Mindestdauer der Mitgliedschaft beträgt vier Semester

Der Bewerberkreis bietet Möglichkeiten ...

  • sich über den Dienst des/der Pastoralreferenten/in zu informieren und weitere berufsbezogene Neuigkeiten aus dem Erzbistum Köln zu erhalten,
  • sich offen und kritisch mit dem Berufsbild in Theorie und Praxis auseinanderzusetzen,
  • sich in studienbegleitenden Ausbildungsveranstaltungen und Praktika auf den Beruf vorzubereiten,
  • andere Interessent/inn/en für einen seelsorglichen Dienst kennen zu lernen,
  • sich der Frage der persönlichen Eignung für diesen Beruf zu stellen und Feedback zu erhalten,
  • sich auf eine mögliche Bewerbung als Pastoralassistent/in vorzubereiten.

Wenn Sie Mitglied werden möchten, wenden Sie sich an:

Erzbischöfliches Generalvikariat
Markus Sakendorf-Alz
Marzellenstr. 32
50668 Köln
Tel. 0221 1642-1945
E-Mail an Markus Sakendorf-Alz