Start Kontakt Sitemap

Der Grüne Hahn

 

Der Grüne Hahn ist ein Umweltmanagementsystem für Kirchengemeinden und andere kirchliche Einrichtungen.

Die Systematik wurde von der Evangelischen Landeskirche in Württemberg gemeinsam mit KATE entwickelt. und ist besonders auf die Belange von Kirchengemeinden und kirchllichen Einrichtungen abgestimmt.

Beispielsweise basiert der Grüne Hahn vielerorts auf ehrenamtlichen Strukturen, legt großen Wert auf eine Verringerung des Ressourcenverbrauchs (dirkte Umweltauswirkungen), Sensibilisierung und Motivation durch Bildungsarbeit und Umweltkommunikation, als auch allgemein den indirekten Umweltauswirkungen.

Der Leitfaden - das Grüne Buch

Der Grüne Hahnl wird in einem Leitfaden beschrieben, dem "Grünen Buch", das als Managementhandbuch, als Dokumentensammlung und als Handlungsanleitung dient. Dieses erklärt der Kirchengemeinde Schritt für Schritt, wie sie zum Ziel gelangt, einem zertifizierten Umweltmanagementsystem, das eine kontinuierliche Verbesserung der Umweltleistung bringt und dauerhaft wirkt, weil es durch eine breite Beteiligung der Gemeinde zustande kommt. Ergänzend zu dem Grünen Buch gibt es eine Vielzahl von Checklisten und Vorlagen, welche die Arbeit erleichtern.
 
Das Erfolgsgeheimnis - kirchliche Umweltauditoren
Das wirkliche Erfolgsgeheimnis ist aber, dass die Kirchengemeinden bei der Einführung kontinuierlich von ehrenamtlichen kirchlichen Umweltauditoren und -auditorinnen beraten und betreut werden. Im Erzbistum Köln gibt es diese Unsterstützung bei moveo - Initiative Energie und Nachhaltigkeit.


Die Zertifizierung - Umweltrevisoren
Die Zertifizierung der Gemeinden kann durch staatlich geprüfte Gutachter oder durch ehrenamtliche kirchliche UmweltrevisorInnen erfolgen.

 

Der Grüne Hahn ist Umweltmanagement für die große Breite der Kirchen:

  • Prozedur entwickelt für kirchliche Einrichtungen
  • Struktur mit überschaubarem Aufwand
  • Motivation durch kontinuierliche Begleitung der Umweltauditoren
  • Begutachtungssystem das für Kirchengemeinden finanzierbar ist

Ansprechpartner

Thomas Ehses
T0221 1642 1182
Kontaktformular

Umweltmanagement

Umweltmanagement heißt kontinuierliche Verbesserung der Umweltleistung, also weniger Ressourcenverbrauch. Dazu stehen die Zertifzierung nach dem Grünen Hahn und EMAS zur Verfügung.