Start Kontakt Sitemap

Kontakt

Sie haben Fragen oder wollen ein persönliches Gespräch vereinbaren? 

 

Berufung

Regamy Thillainathan als Leiter der Stelle "Berufe der Kirche" hilft Ihnen gerne, Ihre Berufung zu klären.

Tel: 0221 1642 7501

Bewerbung
Repetent Dr. Peter Rieve steht Ihnen für alle Fragen rund um das Studium und die Bewerbung als Priesterkandidat zur Verfügung.

Tel: 0228 2674 140

Die Berufung zum Priestertum

Zunächst: Jeder Mensch hat eine Berufung. Denn jeder Mensch ist von Gott gewollt und hat einen einzigartigen Platz in der Welt, den nur er einnehmen kann. Dabei geht es um das Ganze unseres Lebens:

Wer bin ich? Wozu bin ich? Wofür will ich leben?
Es ist die wichtigste Aufgabe unseres Lebens, auf diese Frage eine Antwort zu finden und diese Antwort zu leben.

Jesus sagt: "Folge mir nach!"

Jesus ruft jeden von uns in seine Nachfolge. Das bedeutet natürlich nicht, dass alle Menschen Priester werden sollen. Sondern jeder Mensch soll in seinem Leben die göttliche Liebe leben, die Jesus uns geoffenbart hat. Die Liebe, die Gott selber ist.
Die Nachfolge kann von Mensch zu Mensch ganz unterschiedlich aussehen, denn jeder Mensch ist einzigartig.

Besonders, aber nicht besser

Priester sein ist eine besondere Art der Nachfolge Jesu. Sie ist nicht besser als andere Wege, nicht einmal schwieriger. Sie ist nur anders.

Der Priester ahmt die Hingabe Jesu an alle Menschen auf radikale Weise nach und stellt sie dar. Das ist der Sinn des Zölibates.

 

Trotzdem ist auch jeder Priester einzigartig und lebt seine Berufung auf ganz eigene Weise. Wir haben ein paar gebeten, ihre Geschichte aufzuschreiben. Sie finden Sie oben in der Galerie.

Meine Berufung entdecken

Woher kann ich wissen, was das richtige für mich ist? Wie kann ich wissen, was Gott mit mir vorhat?

Entscheidungshilfen

Es gibt einige Dinge, die Ihnen helfen können, besser zu verstehen, was Ihr Weg sein könnte.

Heute Priester werden?!

Kann man ernsthaft heute noch Priester werden? Hat das Zukunft? JA, sagt Direktor P. Romano Christen FSCB. Lesen Sie es nach:

Der Weg

Wie wird man heute Priester? Was gehört dazu und wie lange dauert es? Was ist das Theologiestudium?