Start Kontakt Sitemap

Zentralisierung der Liegenschaftsverwaltung

Die Liegenschaftsverwaltung der Kirchengemeinden im Erzbistum soll in einer Servicestelle Liegenschaften zusammengeführt werden. Bislang findet die Liegenschaftsverwaltung, die unter anderem Erbbaurechte und Pachtverträge bearbeitet, in den einzelnen Rendanturen statt. Mit der Veränderung sollen die Bearbeitungsweisen vereinheitlicht und damit Standards geschaffen werden. Nicht zuletzt sollen die Bearbeitungszeiten verkürzt werden.

 

Download: FAQs zu diesem Thema (PDF)

 

Zuletzt aktualisiert: 15. Juni 2016

FAQs: Aufbau der Servicestelle Liegenschaften