Start Kontakt Sitemap

Fachbereich "Interkulturelle Bildung"

Aufgabe


Die kirchlichen Bildungseinrichtungen im Erzbistum Köln bieten für Neuzuwanderer Integrationskurse mit 660 Unterrichtsstunden oder bei speziellen Integrationskursen (Frauen-/Eltern-Integrationskurs, Alphabetisierungskurs oder Jugend-Integrationskurs) bis zu 960 Unterrichtsstunden an. Die Integrationskurse bestehen aus einem Deutsch-Sprachkurs zur Vermittlung ausreichender Sprachkenntnisse sowie einem Orientierungskurs zur Vermittlung von Wissen zur Rechtsordnung, Geschichte, Kultur und Religionsfreiheit.


Für italienische und spanische Mitbürger/innen, die in Deutschland geboren sind, werden Sprachkurse in Italienisch und Spanisch angeboten, die auch von Deutschen besucht werden können.

 

Angebote

  • Deutschsprachkurse für Neuzuwanderer nach den Richtlinien des Bundesamts für Migranten und Flüchtlige
  • Orientierungskurse für Neuzuwanderer nach den Richtlinien des Bundesamts für Migranten und Flüchtlige
  • Lingua è cultura - Sprache ist Kultur für italienische Mitbürger/innen
  • Lengua y cultura - Sprache ist Kultur für spanische Mitbürger/innen

 

Manuel Hetzinger

Interkulturelle Bildung T 0221 1642 1810 F 0221 1642 1417