Köln - Domforum

6. Oktober 2018 12:00 - 15:00

12:00 Uhr: Eröffnung und Grußworte
Stellv. Stadtdechant Pfr. Karl-Josef Schurf; Superintendentin Andrea Vogel; Bürgermeisterin Elfi Scho-Antwerpes

12:45 Uhr: Zwischen Angst und Hoffnung – Was brauchen Menschen am Lebensende?
Podiumsgespräch mit Dipl. Theol. Wolfgang Heinemann, Stabstelle Christliche Identität – Ethik, Gemeinnützige Gesellschaft der Franziskanerinnen, und Dr. med. Thomas Joist, Facharzt für Innere und Allgemeinmedizin, Palliativmedizin und Spezielle Schmerztherapie. Moderation: Renate Hofer, Koordinatorin Palliativ- und Hospiznetzwerk Köln e.V.

14:15 Uhr Lesung mit Musik zum Ausklang
„Dabei sein. Bewegende Momente aus dem Hospizalltag“. Gedichte und Prosatexte von Christa Gustson entstanden aus den Begegnungen mit Menschen in einem Kölner stationären Hospiz, gelesen von der Schauspielerin Anke Tegtmeyer, musikalisch umrahmt von der Musikerin und Musiktherapeutin Kathrin Grewe-Heitfeld.

Veranstaltungsort:

Domforum
Domkloster 3
50667 Köln

Veranstalter:

Hospiz + Palliativ Arbeitsgemeinschaft Köln, Palliativ- und Hospiznetzwerk Köln e.V. und Kath. Bildungswerk Köln