Start Kontakt Stellenbörse Sitemap

"Von Gott für die Menschen bestellt" - 50 Jahre Ständige Diakone im Erzbistum Köln

bis 30.04.2018 Köln - Ausstellung

15. Januar 2018 bis 30. April 2018

Am 28. April 1968 wurden im Kölner Dom erstmals fünf verheiratete Männer zu Ständigen Diakonen geweiht. Aus Anlass dieses  Jubiläums haben das Erzbischöfliche Diakoneninstitut, das Historische Archiv des Erzbistums Köln, die Dombauverwaltung und die Diözesan- und  Dombibliothek gemeinsam eine Ausstellung erarbeitet, die vom 15. Januar bis Ende April 2018 im Foyer der Bibliothek während der Öffnungszeiten kostenfrei besichtigt werden kann.

 

Eröffnet wird die Ausstellung am 15. Januar 2018 um 19.00 Uhr durch Weihbischof Dr. Dominikus Schwaderlapp. Prof. Dr. Johannes Schelhas (Trier) hält den Eröffnungsvortrag zum Thema Grenzgänger und Frontmann: Der Diakon.

 

Zur Ausstellung erscheint ein Katalog mit der Beschreibung der Exponate, der ab Mitte Januar 2018 in der Bibliothek zum Preis von € 10,- erhältlich sein wird.

 

Die Ausstellung wurde gemeinsam vom Erzbischöflichen Diakoneninstitut, dem Historischen Archiv des Erzbistums Köln und der Erzbischöflichen Diözesan- und Dombibliothek Köln unter Beteiligung weiterer Leihgeber konzipiert und erarbeitet.

 

Öffnungszeiten der Ausstellung:

Mo.-Mi. u. Fr. 9-17 Uhr

Do. 9-19 Uhr

 

Der Eintritt ist frei.


Veranstaltungsort:  Erzbischöfliche Diözesan- und Dombibliothek
Kardinal-Frings-Str. 1-3
50668 Köln
Link: www.dombibliothek-koeln.de

Zurück